Querschnitt 2020.

Jahresausstellung des Gmünder Kunstvereins

12. Dezember 2020 – 17. Januar 2021

Ein spannender Ausstellungsrundgang: Querschnitt 2019. Foto: Gmünder Tagespost

Der »Querschnitt«, die Jahresausstellung des Gmünder Kunstvereins, hat Tradition. Seit den 1970er Jahren präsentieren sich die Künstlermitglieder des Vereins zum Jahresende, seit Mitte der 1990er Jahre in der Galerie im Prediger.
Der aktuellen Situation geschuldet, ist die Schau in diesem Winter allerdings öffentlich nicht zugänglich. Um sich dennoch dem Publikum zu präsentieren, zeigt der Museumsverein den »Querschnitt« als »Schaufensterausstellung«, die von der Fußgängerzone her einsehbar ist. Lassen Sie sich davon begeistern.

Ein spannender Ausstellungsrundgang: Querschnitt 2019. Foto: Gmünder Tagespost
ZUM BILD