• Home
  • Mozartschule Gemeinschaftsschule

Gemeinschaftsschule Mozartschule

Steinweg 9
73527 Schwäbisch Gmünd
Hussenhofen

vCard downloadenwww.mozartschule-gd.deVeranstaltungen

07171 81200

07171 86906

Öffnungszeiten

Sekretariat
Freitag
07:00 - 12:00
Montag
07:00 - 15:00
Dienstag
12:00 - 16:00
Mittwoch
07:00 - 14:00
Donnerstag
12:00 - 14:00
Freitag
07:00 - 12:00

Betreuung
Montag bis Freitag
07:30 - 08:15
Montag bis Freitag
11:30 - 14:00

Kontakt

Herr Rektor Alexander May
Rektor

07171 81200

07171 86906

Frau Angela Hildebrand
Konrektorin

07171 81200

07171 86906

Frau Brigitte Hofmann
Sekretärin

07171 81200

07171 86906

Frau Sina Schier
Sekretärin

07171 81200

Frau Canan Alkoyak
Leitung Betreuung


07171 81200

07171 86906

Frau Iris Schill
Projekt Zukunft neu

07171 4959287

07171 86906

Frau Regina Krieg
Schulsozialarbeit

07171 8709740

07171 86906

Herr Ludwig Georg Grimm
Hausmeister

07171 989139

07171 86906

Frau Sonja Nellmann
Schulsozialarbeit

07171 8709740

07171 86906

Verknüpfte Adressen

Info

Von Klasse 1 – 10 lernt unsere Schülerschaft voneinander, unterstützt sich gegenseitig und begegnet sich offen und fair. Unsere Schülerinnen und Schüler begleiten und bestärken wir zu einer gesunden Persönlichkeitsbildung zu wertvollen, kritikfähigen und toleranten Menschen. Offene Lernformen sind unabdingbar, damit die Schülerschaft auf unterschiedlichen Niveaus Leistungen erbringen können, um in der Gesellschaft zu bestehen und das Leben zu bewältigen.
Lernformen:
Wochenplan
Lernzeit
Lernpläne auf verschiedenen Niveaustufen
Lerntagebuch
AGs, Projekte

Es ist uns ein großes Anliegen die Schülerinnen und Schüler zu einem verantwortungsbewussten Umgang mit sich selbst und gegenüber anderen zu entwickeln und zu festigen. Dazu soll sich die Schülerschaft in der Schule wohlfühlen und Schule als Lebensraum sehen und spüren. Ebenfalls zählt Offenheit im Miteinander zu jeglichen Menschen, Institutionen und Vereinen zur Förderung der persönlichen, sozialen und fachlichen Kompetenz. Mit festen und rhythmisierenden Projekten wie „Ma(x)chs besser“ (Primarbereich) und „Erwachsen werden“ (Sekundarstufe I) unterstützen und fördern wir bereits die sozialen Ziele innerhalb einer Klasse sowie innerhalb des eigenen Ichs.

 

Profil

Stärken stärken – Schwächen schwächen
Lernen in einer Gemeinschaft und mit (Selbst)Verantwortung

ZUM BILD