Instrumentenkarussell

Lehrer der städtischen Musikschule Schwäbisch Gmünd mit verschiedenen Instrumenten

Sie und Ihr Kind sind auf der Suche nach dem Musikinstrument, das am besten zu ihm passt und für das es geeignet ist? Dann ist das Instrumentenkarussell genau das Richtige!

Das Instrumentenkarussell der Städtischen Musikschule Schwäbisch Gmünd besteht aus zwei Teilen zu je 30 Minuten:
Der Musikwerkstatt und dem Kennlernen der Instrumente
In der Musikwerkstatt werden die Kinder spielerisch mit Stimme, Bewegung und Ohr dazu angeregt ihre musikalischen Fähigkeiten zu vertiefen. Sie entwickeln ihr Rhythmusgefühl, sensibilisieren ihr Hören für Klang und Melodie, verfeinern ihre Koordinationsfähigkeit und insgesamt die Wahrnehmung für Musik. Für das Erlernen eines Instruments bieten diese elementaren Erfahrungen eine sehr gute Grundlage.
Im zweiten Teil lernen die Kinder insgesamt sechs Instrumente und Instrumentenfamilien in jeweils drei Unterrichtseinheitendurch Hören, Sehen und Ausprobieren kennen.
Hinzu kommen: Ein Konzertbesuch, Sonderstunden mit besonderen Instrumenten, ein Konzert für die Instrumentenkarussell-Kinder, eingehende Beratung durch die Lehrkräfte und:
Viel Freude beim Erkunden der Instrumente!

Das Instrumentenkarussell dreht sich immer
im Schwörhaus
Montags von 15:30-16:30
Kosten: 25.- monatlich

 

ZUM BILD