Florian Bony

Florian Bony stammt aus Frankreich und studierte Kontrabass/ E-Bass in Toulouse und Bayonne (Frankreich), bevor er sein Studium an der Musikhochschule Stuttgart fortsetzte. Schon während des Studiums war er in professionellen Orchestern tätig und ist als sehr gefragter und aktiver Orchestermusiker, Kammermusikpartner und Musikpädagoge im In- und Ausland tätig. Er spielte mit u.a. der Württembergischen Philharmonie Reutlingen, dem National Theater Mannheim, dem Südwestdeutschen Kammerorchester Pforzheim, der Philharmonie Baden- Baden, dem Stuttgarter Kammerorchester, dem Orchestre du Pays- Basque (Frankreich).

Als engagierter Pädagoge ist Florian Bony aktives Mitglied der PAK BW (Pädagogische Arbeitsgemeinschaft Kontrabass Baden Württemberg), und unterrichtet an den Musikschulen Schwäbisch Gmünd, Fellbach und Schwäbisch Hall.

Als Bassist ist er in vielen Stilrichtungen zu Hause, seine große Leidenschaft gehört dem argentinischen Tango, u.a. ist er mit dem Ensemble "Tango Sí !" (Stuttgart) zu hören.

ZUM BILD